Folk im Fluss 2020

79542950_3357942410943622_8422042692606754816_o

Liebe Freundinnen und Freunde,

auch in diesem Januar wird es das Festival „Folk im Fluss“ geben. Es ist das Sechzehnte. Vom 30.01. bis 01.02.20 gibt es dann wieder Konzerte, Sessions, einen Tanzworkshop, einen Folkbrunch und natürlich das Gedicht. 🙂

Die ausführlichen Informationen findet Ihr hier auf der Seite, an dieser Stelle aber ein kurzer Überblick. Wir beginnen am Donnerstag, den 30. Januar, mit dem Eröffnungskonzert von Milan Augustiani und anschließender Folksession in der Darstellbar. Der erste Abend ist wie jedes Jahr kostenlos. Weiter geht es am Freitag, den 31. Januar, mit den Konzerten des wunderbaren Harfenduos „Zirla“ und der hinreißenden Band „Inka & The Neighbors“ im Theater des Lachens. Der Abschlusstag hat es dann in sich. Am Morgen des 1. Februar beginnen wir mit einem Folkbrunch. Gemeinsam Speisen, Singen und Schwelgen ist das Motto. Am Nachmittag laden wir Euch wieder ein zum Tanzworkshop „Geigenrabatz und Tanzvergnügen“ und am Abend wird es zwei Bal-Folk-Konzerte geben. Zum Einen spielt für Euch „Budweis & Meyering“, zum Anderen die „Familie Gerstenberg“.

Wir sind schon jetzt voller Vorfreude auf Euch und das Festival!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: